G

 

G

ist mein aktueller Diensthund


 

Geboren wurde sie am 09.11.2008 mit ihren 10 Geschwistern in Essen.

Sie ist ein Mix aus Malinois (Mutter) und Dobermann (Vater).

 

..hier ist sie 8 Wochen alt

  


 

Mai 2009

Sie ist jetzt 6 Monate, genau im richtigen Alter, um mit dem Training anzufangen.

 

 


G ganz brav

 

...und hier in Aktion, jetzt 8 Monate alt

 


 

Meine Verrückte ..am liebsten immer Vollgas !!


06.02.2011

 Im Alter von 2 Jahren ist sie fertig für die BH/VT und seit Januar 2011 bin ich auch wieder Mitglied im DVG, jetzt muss nur noch die Prüfung kommen.

 


07.05.2011

G darf sich ab heute Begleithund nennen (AK: BH/VT). Prüfungstage sind immer sehr aufregend und um so schöner ist es dann, wenn man mit einem "bestanden" nach Hause fahren kann !!!


Bilder vom 05.02.2012

 


 

25.02.2012

G bei der Unterordnung.


VPG Training vom 05.08.2012


THS Training vom 08.08.2012

Slalom

Dreisprung

Gerätelauf

 


Teilnahme beim Allround-Pokal im August 2012 (18 Mannschaften)


12.09.2012

Üben, üben, üben angel

Unterordnung so ziemlich nach Schema smiley


15.09.2012

 

G's erster VK1 und ihre erste Qualifikation :o)

Unterordnung 56 Pkt.


30.09.2012

 

Knapp vorbei ist auch daneben.

Sehr schade, zur Quali fehlten uns 3 Pkt. in der Unterordnung.

Trotzdem sind wir mit dem Ergebnis sehr zufrieden und so ist auch immer noch eine Steigerung möglich Lachend

 

In einer Mannschaft mit den Revier-Pfoten sind wir auch gestartet.


 

Turnier in Oberhausen-Süd, Frauchen muss schneller werden Zwinkernd


15.02.2013

 


15.09.2016


15.02.2017

Wenn ich manchmal denke, mein Leben mit dir ist anstrengend.

Meine Güte, du kleine Maus, was sollst du dann denken?


Sommer 2020

Zum Anfang des Jahres musste G operiert werden.

Ein dicker Tumpor hat sich gebildet, er hatte sich irgendwann so unschön entwickelt und hat sich zuletzt sogar geöffnet, dass kein Weg an der Operation vorbei ging.

Der eigentliche Eingriff war ein klacks, die Wundheilung hat sich dann aber als äußerst schwierig gestaltet.

Drei mal wieder zugenäht und eine weitere Operation folgten, bis wir (bzw. unser lieber Tierarzt Dr. Korte) entschieden hat, die Wunde offen heilen zu lassen.

Es war ein langer Prozess und G hat ordentlich gekämpft, aber wir haben es geschafft.

 

Es stand der SUP Saison nichts mehr im Weg.

Im November feiern wir ihren 12. Geburtstag, sie baut mittlerweile etwas ab, aber dennoch hoffen wir auf noch so einige gemeinsame schöne Abenteuer.


 

 


Sie sind hier "G"

Nächste Seite  >> Remington

Zurück zur Startseite 

nach oben